Gottesdienste

Die KHG lädt auch in den Semesterfeiren zu einem Taizé-Gebet in den Räumen der KHG (Wilhelmstr. 28) ein, in der Regel immer montags (Termine s. u.). Mit den typischen Gesängen aus Taizé in stimmungsvoller Umgebung führt dieser Gottesdienst zur Ruhe und zur Betrachtung der Heiligen Schrift. Das Gebet beginnt um 19.00 Uhr im Meditationsraum der KHG (1. Stock).

Du kannst ein Instrument spielen oder hast Spaß am Singen? Du würdest gerne musikalisch aktiv werden? Dann bist Du bei uns genau richtig!

dienstags im Semester, 7:00 Uhr
in der KHG, Meditationsraum

Während der Vorlesungszeit findet in der KHG jeden Dienstag-Morgen um 7.00 Uhr eine Eucharistie- oder Wortgottesfeier statt, anschließend besteht die herzliche Einladung zu einem gemeinsamen Frühstück. Danach kann es dann - geistig und körperlich frisch gestärkt - in den Uni- bzw. FH-Alltag gehen ...

Die KHG lädt jeden zweiten Dienstag im Monat (im Semester) zum Taizé-Gebet in den Räumen der KHG (Wilhelmstr. 28) ein. Mit den typischen Gesängen aus Taizé in stimmungsvoller Umgebung führt dieser Gottesdienst zur Ruhe und zur Betrachtung der Heiligen Schrift. Das Gebet beginnt um 19.00 Uhr im Meditationsraum der KHG (1. Stock).

Mitbringen und Teilen - das ist das Motto unserer Bring & Share-Gottesdienste, die ab Advent 2018 neu in unserer KHG stattfinden. Immer sonntags beginnen wir mit dem Abendgottesdienst um 17.30 Uhr (im Wintersemester) und laden danach zu einem gemeinsamen Abendessen im Kettelersaal unserer KHG-Villa ein. Es ist Platz für alle, die sich eingeladen fühlen. Alle können etwas für das Buffet mitbringen und miteinander teilen. Diese Gottesdienste führen den Hochschulgottesdienst fort, der früher in St. Albertus stattgefunden hat.

Auch in den Semesterferien feiern wir wieder dienstags um 7:00 Uhr eine Eucharistiefeier in der KHG (Meditationsraum). Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle ganz herzlich eingeladen zu einem gemeinsamen Frühstück in unserer Kellerbar. Danach kann es dann - geistig und körperlich frisch gestärkt - in den Uni- bzw. THM-Semesterferien-Alltag gehen ...

Um auch in Hektik und Stress des Studienalltags den Bezug zu sich selbst, zu Gott und zur Gemeinschaft nicht zu verlieren, ist es hilfreich, auch im Laufe einer Woche einen festen Punkt zu haben, an dem man zur Ruhe kommt, sich selbst vor Gott bringen und Gemeinschaft erfahren kann.

Die KHG Gießen lädt jedes Jahr am letzten Sonntag des Krichenjahres (Sonntag vor dem 1. Advent, sog. Christkönigsonntag) zur "Nacht der Lichter" ein, immer um 19.00 Uhr in der Kath. Kirche St. Bonifatius. Mit Liedern aus Taizé und dem Musikensemble unter Leitung von David Ginap  feiern wir die "Nacht der Lichter" in diesem Jahr in der St. Bonifatius-Kirche (Liebigstr. 28). Wir laden alle Interessierten herzlich zum Mitsingen und zum Mitbeten ein. Anschließend gemütliches Beisammensein bei Tee und Gebäck in der Kirche.

Studierende können sich als Lektoren/innen, Kommun-ionhelfer/innen und auch als Messdiener/innen im Hochschul-gottesdienst sonntags in der Kirche St. Albertus oder auch bei den Gottesdiensten in der KHG engagieren.

Termine

26.03.2019 - 07:00
Meditationsraum der KHG, 1. Stock
01.04.2019 - 19:00
Meditationsraum der KHG (1. Stock)
02.04.2019 - 07:00
Meditationsraum der KHG, 1. Stock
08.04.2019 - 19:00
Meditationsraum der KHG (1. Stock)